Dr. Hauth

Dr. Hauth besteht die ITIL Foundation Prüfung

geschrieben von Dr.Hauth am [PUBL_DATE]
Aktuelles >>

Information Technologie Infrastructure Library (ITIL) ist ein Best Practise Modell, das auch im Gesundheitswesen Einrichtungen befähigen will, ihre IT Services so zu optimieren, das sie die eigentlichen Geschäftssprozesse effektiver und effizienter machen. Auch in einer Arztpraxis sind die diagnostischen und therapeutischen Leistungen, die Kommunikation mit anderen Ärzten und Leistungserbringern entlang moderner Behandlungspfade, aber auch die gesamte Administration, ohne IT Unterstützung nicht mehr zu leisten. IT organisiert und schützt die medizinischen Informationen über die Patienten, als als Grundlage ärztlicher Entscheidungen dienen, unterstützt den Austausch von Wissen innerhalb des Behandlungsteams und damit das organisationale Wissen, verbessert den Informationsfluss innerhalb der Praxis und muss damit als strategischer Erfolgsfaktor der Einrichtung betrachtet werden.

Das ITIL Modell hilft dabei die Leistungen der IT zu verbessern, transparent und damit auch den Wertschöpfungsbeitrag besser zu erkennen. Als praktische Anwendungen wurden bei uns bereits das Access-Management, das damit verbundene Security Management und das Continuity Management optimiert.

Letzte Aktualisierung: 05.04.2011

zurück
Realisation
Woerpel WebServices